Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Bürger demonstrieren friedlich gegen 600 Neonazis
Nachrichten Panorama Bürger demonstrieren friedlich gegen 600 Neonazis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 05.06.2010
600 Neonazis zogen am Sonnabend durch die Hildesheimer Nordstadt - zwischen 2500 und 3500 Bürger demonstrierte friedlich dagegen. Quelle: dpa
Anzeige

Der DGB hatte zusammen mit zahlreichen anderen Organisationen und Verbänden zu der Aktion unter dem Motto „bunt statt braun“ aufgerufen.

Mehr als 600 Neonazis waren aus Nord- und Westdeutschland sowie aus den neuen Bundesländern vorwiegend mit Bussen und der Bahn zu der angemeldeten Demonstration nach Hildesheim gekommen. Dort marschierten sie am Nachmittag durch die Nordstadt. Dabei durften sie eine von der Stadt vorgegebene eng begrenzte Route nicht verlassen. Sie wurden von starken Polizeikräften begleitet. Die Strecke war abgesperrt.

Anzeige

Um Ausschreitungen zu unterbinden und die Gruppen voneinander fern zu halten, hatte die Polizei insgesamt 2000 Beamte im Einsatz. Außerdem standen Reiter, Hundestaffeln und Wasserwerfer in Bereitschaft. Ein Hubschrauber kreiste über der Stadt. Genau 623 Rechte wurden vor Beginn ihres Marsches einzeln nach Waffen durchsucht. Dabei sei es aber nicht zu nennenswerten Funden gekommen, sagte der Polizeisprecher.

Etwa eine Stunde vor Beginn des Neonazi-Aufmarsches war es rund 20 jüngeren Gegendemonstranten gelungen, sich trotz der Absperrung auf der vorgesehenen Strecke auf den Boden zu setzen. Dieser Versuch einer Blockade wurde von der Polizei jedoch schnell beendet. Einige der jungen Leute wurden von den Beamten weggetragen. Die übrigen entfernten sich nach Angaben des Sprechers freiwillig. Weitere größere Zwischenfälle habe es bis zum Ende der Neonazi-Demonstration nicht gegeben.

Nach unbestätigten Angaben sollen Rechtsextremisten allerdings Kamera-Teams attackiert haben. Dabei soll auch eine Kamera beschädigt worden sei. Die Polizei untersuche die Vorfälle, sagte der Sprecher.

dpa