Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Chef-Ermittler im Fall Pistorius abberufen
Nachrichten Panorama Chef-Ermittler im Fall Pistorius abberufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 21.02.2013
Oscar Pistorius.
Oscar Pistorius. Quelle: dpa
Anzeige
Pretoria

Gegen den bisherigen Chefermittler im Fall Pistorius wird wegen siebenfachen versuchten Mordes ermittelt. Dabei geht es um einen Vorfall im Jahr 2009, als Botha und andere Polizisten auf einen Kleinbus mit sieben Insassen schossen, um ihn an der Weiterfahrt zu hindern. Es ging um die Suche nach Verdächtigen in einem Mordfall.

Nach tödlichen Schüssen auf die Freundin von Oscar Pistorius steht der sechsmalige Paralympics-Sieger aus Südafrika unter Mordanklage. Der 26 Jahre alte südafrikanische Leichtathlet war im vergangenen Sommer als erster beidseitig amputierter Athlet auf Hightech-Karbon-Prothesen bei den Olympischen Spielen in London gestartet.

dpa

Mehr zum Thema

Rückschlag für die Ankläger des unter Mordverdacht stehenden Paralympics-Stars Oscar Pistorius: Der leitende Polizeiermittler Hilton Botha wird von seinen Aufgaben entbunden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.02.2013

Überraschende Entwicklung im Mordfall des südafrikanischen Sportidols Oscar Pistorius: Der leitende Polizeiermittler Hilton Botha steht selbst unter dem Verdacht des versuchten Mordes. Die Polizei in Pretoria bestätigte am Donnerstag, dass gegen Botha wegen siebenfachen versuchten Mordes ermittelt werde.

21.02.2013

Die Polizei ist wegen Fluchtgefahr gegen eine Freilassung des mordverdächtigen Oscar Pistorius auf Kaution. Eine illegale Waffe und gefundenes Testosteron sorgen für weitere Vorwürfe. Die Verteidigung kritisiert die Ermittlungsarbeit der Polizei.

20.02.2013