Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Saunaaufguss geht schief: Zwei Männer von Stichflamme schwer verletzt
Nachrichten Panorama Saunaaufguss geht schief: Zwei Männer von Stichflamme schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:21 16.01.2019
In einer Sauna in einem Fitnessclub in Delmenhorst wurden zwei Männer bei einem Aufguss schwer verletzt. Quelle: picture alliance / Symbol
Anzeige
Delmenhorst

In der Sauna eines Fitnessclubs in Delmenhorst sind zwei junge Männer bei einem Aufguss schwer verletzt worden. Ursache war nach Angaben der Polizei vom Mittwoch die selbstgemixte Aufgussflüssigkeit eines weiteren Gastes, die vermutlich zu viel ätherische Öle enthielt. Dadurch bildete sich eine Stichflamme.

Die 18 und 21 Jahren alten Männer erlitten am Dienstagabend teilweise schwere Verbrennungen und kamen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Verursacher, ein 48-Jähriger aus Ganderkesee, sowie weitere Besucher konnten die Sauna unbeschadet verlassen.

Anzeige

Gegen den 48-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Von RND/dpa

Gefundenes Fressen: Die Fast Food-Kette Burger King macht sich bei Twitter nach einem Tippfehler über US-Präsident Donald Trump lustig. Dieser hatte in einem Tweet von „Hamberders“ geschrieben, die er den Footballern im Weißen Haus servierte. Burger King antwortete, dass die „Hamberders“ leider ausverkauft seien.

16.01.2019

Sie kämpfen ums Überleben: In Thüringen wurden zwei Katzen vermutlich Opfer von Tierquälerei. Die Tiere sollen in eine ölige und ätzende Substanz getaucht worden sein.

16.01.2019

Musikproduzent Jack White wird im stolzen Alter von 78 noch einmal Papa. In einem Interview verriet der Musikproduzent jetzt den Namen des Bays – und gestand, was er nach der Geburt ganz sicher nicht machen wird.

16.01.2019