Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mann schmuggelt Drogen unter Bauchfett
Nachrichten Panorama Mann schmuggelt Drogen unter Bauchfett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 16.06.2014
Unter seinem Bauchfett hat ein 204 Kilogramm schwerer Mann versucht, Kokain und Marihuana zu schmuggeln. Quelle: dpa/Symbolbild
Orlando

Der Mann aus dem US-Bundesstaat Florida wurde laut Medienberichten nahe Orlando angehalten, weil er sich nicht angeschnallt hatte. Dem Beamten seien der 42-Jährige und sein Fahrer ziemlich nervös vorgekommen. Daraufhin soll ein Spürhund das Auto untersucht und unter dem Bauch des Beifahrers angeschlagen haben.

"Wir haben 23 Gramm Marihuana unter seinem Bauchfett gefunden", sagte ein Polizeisprecher am Montag über den Vorfall vom Freitag. Die Männer sollen noch mit Teppichspray versucht haben, den Geruch zu überdecken. Beide wurden festgenommen.

dpa

Anfang Juni werden in Stuttgart zwei Leichen in Koffern entdeckt. Nun meldet die Polizei die Festnahme eines Verdächtigen. Doch noch sind viele Fragen offen.

16.06.2014

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher ist rund fünfeinhalb Monate nach seinem Skiunfall aus dem Koma erwacht. Das teilte seine Managerin am Montag mit. Demnach hat er das Krankenhaus in Grenoble, in dem er seit seinem Unfall lag, bereits verlassen.

16.06.2014

Die spanische Polizei hat bei einer Razzia acht mutmaßliche Islamisten mit Verbindungen zu der Extremistengruppe Islamischer Staat im Irak und in der Levante (Isis) festgenommen.

16.06.2014