Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Diebe stehlen Eis vom Gletscher
Nachrichten Panorama Diebe stehlen Eis vom Gletscher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 01.02.2012
Kalt und teuer: Gestohlenes Gletschereis aus Chile. Quelle: dpa
Anzeige
Santiago de Chile

Die chilenische Polizei hat fünf Tonnen gestohlenes Gletschereis beschlagnahmt. Die illegale Ware wurde in einem Kühl-Lastwagen gefunden, nachdem die Forstbehörden den Diebstahl der Eismassen im Gletscher Jorge Montt, 1500 km südlich von Santiago de Chile, angezeigt hatten, berichtete am Montag der Rundfunksender Radio Cooperativa.

Der Fahrer des Lkw wurde festgenommen. Die Staatsanwaltschaft erwägt jedoch, neben dem Vorwurf des Diebstahls auch eine Anklage wegen Verbrechen gegen das Kulturerbe zu erheben, meldete der Sender. Der Wert des Gletschereises wurde auf 3 Millionen Pesos (4600 Euro) geschätzt. Über die weitere Verwendung des beschlagnahmten Eises lagen keine Angaben vor.

Anzeige

dpa/sag