Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Dienstfahrzeug des Bremer Innensenators in Brand gesetzt
Nachrichten Panorama Dienstfahrzeug des Bremer Innensenators in Brand gesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 01.12.2009
Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen wurde das Fahrzeug vorsätzlich in Brand gesetzt. Zudem wurde das Dienstgebäude des Senators durch einen Farbbeutel beschmutzt. Kurze Zeit später entdeckten die Beamten ein weiteres in Brand gesetztes Fahrzeug.

Ein Sprecher der Polizei sagte auf ddp-Anfrage sagte, die Polizei vermute, dass die Anschläge im Zusammenhang mit der am Mittwoch beginnenden Innenministerkonferenz in Bremen stünden. Einen konkreten Hinweis oder ein Bekennerschreiben gebe es aber nicht. Die Polizei habe Maßnahmen zum Schutz des Senators und der Konferenz eingeleitet.

ddp