Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Drei Guantanamo-Häftlinge nach Georgien entlassen
Nachrichten Panorama Drei Guantanamo-Häftlinge nach Georgien entlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 24.03.2010
Im Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba sind noch 183 Menschen inhaftiert. Quelle: dpa
Anzeige

Namen der drei ehemaligen Guantanamo-Häftlinge gab das US-Justizministerium nicht bekannt. Das georgische Innenministerium erklärte am Mittwoch, die drei Exgefangenen aus dem Nahen Osten könnten Kontakt zu ihren Familien aufnehmen und in Freiheit leben, dürften das Land aber nicht verlassen.

Damit bleiben jetzt noch 183 Gefangene in dem Lager auf Kuba zurück. In 110 Fällen haben die USA die Ausreise in andere Länder gebilligt. In den übrigen Fällen ist entweder ein Prozesse vor Zivilgerichten oder Militärkommissionen geplant oder die weitere Inhaftierung ohne Anklage.

Anzeige

ap

Michael B. Berger 23.03.2010
Imre Grimm 23.03.2010