Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Drei Tote bei Brückeneinsturz in Andorra
Nachrichten Panorama Drei Tote bei Brückeneinsturz in Andorra
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 07.11.2009
In Andorra sind bei einem Brückeneinsturz drei Menschen getötet worden. Quelle: afp
Anzeige

Zunächst war von zwei Toten die Rede gewesen. Eines der Todesopfer ist der portugiesischen Nachrichtenagentur Lusa zufolge ein Portugiese.

Einer von zwei Vermissten sei tot geborgen worden, teilte die Regierung Andorras mit. Die meisten der rund 60 Arbeiter an der Brücke sollen Portugiesen gewesen sein. Die Rettungskräfte befürchteten weitere Verletzte, da am Nachmittag noch Arbeiter hinter Trümmern festsaßen.

Anzeige

Die Brücke wurde im Massana-Tal im Nordwesten des Fürstentums gebaut, rund 20 Meter vom Ausgang eines Straßentunnels entfernt. Der Kleinstaat Andorra hat rund 84.000 Einwohner.

afp