Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Drei Verletzte bei Unfall
Nachrichten Panorama Drei Verletzte bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 03.11.2009
Anzeige

Der 21-jährige Fahrer und zwei 18-jährige Insassen, darunter der Fahrzeughalter, waren kurz nach 2.30 Uhr auf der Bundesstraße 4 südlich von Groß Oesingen in Richtung Gifhorn unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen eine Straßenlaterne. Anschließend rutschte das Auto auf dem Grünstreifen weiter und prallte erneut frontal gegen einen Baum. Es wurde herumgeschleudert und krachte mit dem Heck gegen einen weiteren Baum. Dabei wurde ein Hinterrad abgerissen. Das Auto rutschte noch ein Stück neben der Straße weiter und blieb schließlich völlig zertrümmert an einem weiteren Baum liegen.

Während sich der Fahrer und der Autobesitzer selbstständig aus dem Wrack befreien konnten, wurde der Beifahrer eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Alle drei Insassen wurden den Angaben zufolge leicht verletzt und kamen mit Rettungswagen ins Gifhorner Krankenhaus.

Anzeige

Wie sich herausstellte, standen sowohl der 21-Jährige als auch der Fahrzeughalter unter Alkoholeinfluss, bei beiden wurden Blutproben entnommen. Die B 4 wurde zur Bergung zeitweise voll gesperrt.

ddp