Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Dreijähriger stürzt aus 33 Metern in den Tod
Nachrichten Panorama Dreijähriger stürzt aus 33 Metern in den Tod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 04.08.2013
Ein drei Jahre alter Junge ist in Halle aus dem zwölften Stock gestürzt und tödlich verunglückt. Quelle: dpa

Dabei rutschte er ab und stürzte mehr als 33 Meter in die Tiefe. Rettungskräfte konnten ihm nicht mehr helfen. Die Eltern erlitten einen Schock und mussten medizinisch versorgt werden. In zwei Wochen wäre der Junge vier Jahre alt geworden.

dpa

Beim Brand eines Gestüts im niederbayerischen Pfarrkirchen sind mindestens 35 Pferde gestorben. Es entstand nach Polizeiangaben durch die Flammen ein Schaden von bis zu fünf Millionen Euro.

04.08.2013
Panorama Acht Verletzte auf Rheinschiff - Hochzeitsfeier endet mit Schiffskollision

Es hätte perfekt sein können: Auf dem Rheinschiff in den Hafen der Ehe. Doch die „Willi Ostermann“ ging auf Kollisionskurs. Die Steuerung war defekt. Acht Hochzeitsgäste wurden verletzt.

04.08.2013
Der Norden Rückblick in die Studienjahre von Franziskus I. - Papst hatte Studentenbude in Rothenburg

Seine früheren Rothenburger Wirtsleute haben ihn in bester Erinnerung. Freundlich sei er gewesen und angenehm, der junge Priester aus Argentinien. Dass er später einmal Papst werden würde, konnten sie damals nicht ahnen.

04.08.2013