Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Hündin „Quitta“ erschnüffelt Doping-Mittel
Nachrichten Panorama Hündin „Quitta“ erschnüffelt Doping-Mittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 15.08.2013
Die Hündin „Quitta“ unterstützt ab jetzt den Zoll. Quelle: dpa
Hamburg

Der Zoll hat in Hamburg den deutschlandweit ersten Spürhund vorgestellt, der auf das Erschnüffeln von illegalen Arzneimitteln trainiert ist. Wenn die fünf Jahre alte Belgische Schäferhündin „Quitta“ ein unerlaubtes Mittel wahrnehme, „friert sie in ihrer Körperbewegung ein“, erklärte ihr Hundetrainer Stephan Lawrenz am Donnerstag. Diese passive Methode sei vorteilhaft, da der Spürhund mit dem Stoff nicht direkt in Berührung komme. Die neue vierbeinige Kollegin kann die fünf wichtigsten Wirkstoffe, die bei der Herstellung von Dopingmitteln verwendet werden, erkennen.

„Der Ausbildungsversuch ist geglückt“, sagte die stellvertretende Leiterin der Zollhundeschule in Bleckede (Niedersachsen). „Es besteht großes Interesse an den Fähigkeiten von Quitta.“ Beim ersten Einsatz der Hündin am Frankfurter Flughafen vor sechs Wochen konnten die Zöllner dank ihrer Hilfe 150 Sendungen täglich mehr kontrollieren, 52 Päckchen mit verdächtigem Inhalt wurden beschlagnahmt.

dpa

Der Name der Giraffe ist – gelinde gesagt – unauffällig, der der Taufpatin dafür umso bekannter: Die Popsängerin Sarah Connor hat am Donnerstag im Serengeti-Park einer kleine Giraffen-Kuh den Namen Kerstin verpasst.

15.08.2013
Panorama Prügelattacke am Alexanderplatz - Jonny K.-Prozess: Haupttäter geht in Revision

Nach der tödlichen Prügelattacke auf den Berliner Jonny K. wurde der Haupttäter Onur U.zu viereinhalb Jahren Jugendhaft verurteilt. „Das Urteil ist nicht richtig“, sagte der Verteidiger von Onur U. nach der Verkündung des Urteils und kündigte an, in Revision zu gehen.

15.08.2013
Panorama Schüsse in Wohnung - Tödliches Drama in Essen

Nach Schüssen in einer Wohnung stirbt eine 19-Jährige, ihre Mutter wird lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht nach einem 50-jährigen Verdächtigen – der Ehemann und Vater soll die beiden Frauen niedergeschossen haben.

15.08.2013