Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Eva Simons veröffentlicht nach Verwechslung mit Rihanna „Silly Boy“
Nachrichten Panorama Eva Simons veröffentlicht nach Verwechslung mit Rihanna „Silly Boy“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 01.09.2009
Zehn Millionen YouTube-User können nicht irren: Der niederländische Internetstar Eva Simons veröffentlicht nun ihre erste Single. Quelle: DDP
Anzeige

Als das Lied der Niederländerin Simons im Netz auftauchte, tippten viele Hörer laut der Plattenfirma EMI Music auf einen bisher unveröffentlichten Song von Rihanna. Der Text wurde so gedeutet, dass Rihanna sich mit dem neuen Titel an ihrem Ex-Freund Chris Brown rächen wollte.

Weltweit wurde online über das Lied „Silly Boy“ (deutsch: dummer Junge), das rund zehn Millionen Mal bei Youtube.com angeklickt wurde, diskutiert. Auch die US-Sängerin Lady GaGa wurde als mögliche Interpretin gehandelt - bis sich Simons schließlich verwundert über die neue große Fangemeinde zu erkennen gab.

Anzeige

Die Niederländerin stammt den Angaben zufolge aus einer Musikerfamilie, singt und spielt Klavier, seit sie zwölf Jahre alt ist, besuchte bereits mit 16 Jahren das Conservatorium van Amsterdam und hatte mit 23 Jahren ihr Diplom in der Tasche. Sie arbeitete bisher als Backgroundsängerin und machte Werbe-Jingles.

ddp