Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Fahrradfahrer bei Unfall in Celle getötet
Nachrichten Panorama Fahrradfahrer bei Unfall in Celle getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 15.11.2010
Die Rettungskräfte können den Fahrradfahrer nicht mehr retten.
Die Rettungskräfte können den Fahrradfahrer nicht mehr retten. Quelle: Martin Steiner
Anzeige

Der Celler war gegen 10.10 Uhr im Stadtteil Klein-Hehlen unterwegs. Er wollte laut Polizei, vom Groß-Hehlener-Kirchweg kommend, den Bremer Weg geradeaus in Richtung Zugbrückenstraße überqueren. Ein Lastwagenfahrer, ebenfalls auf dem Groß-Hehlener-Kirchweg unterwegs, übersah offenbar den 77-Jährigen auf dem Fahrradweg.

Als der Lastwagen rechts abbog, erfasste er den Rentner. Der Mann kam zu Fall, wurde von dem Lastwagen überrollt und dabei tödlich verletzt. Die Ermittlungen dauern an.

uk

Mehr zum Thema

Am Montagnachmittag hat die Polizei die Autobahn 7 bei Schwarmstedt und Westenholz sperren müssen. Aus einem Gefahrguttransporter war Schwefel ausgetreten, dabei entstand ein Gas, das Schleimhäute reizen kann. Rettungs- und Bergungskräfte waren mit einem Großaufgebot auf dem Rastplatz Allertal im Einsatz.

15.11.2010

Eine 47-jährige Frau und ihre zwölfjährige Tochter sind am Sonntag bei einem schweren Verkehrsunfall im Kreis Celle ums Leben gekommen. Eine weitere Tochter (10) überlebte schwer verletzt.

14.11.2010

Bei einem Schulbusunfall in Nordrhein-Westfalen sind am Freitagmittag zahlreiche Schüler verletzt worden. Ein vollbesetzter Bus war in Jülich (Kreis Düren) aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

12.11.2010