Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Lift rast in 15 Sekunden 30 Stockwerke nach oben
Nachrichten Panorama Lift rast in 15 Sekunden 30 Stockwerke nach oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:57 11.06.2014
Die Fahrt mit einem Lift in einem Apartment-Komplex in Santiago de Chile endet für einen 30-Jährigen tragisch. Quelle: YouTube
Anzeige
Santiago de Chile

Vielen Menschen graut es vor Fahrstuhlfahrten. Nach diesem Video, das mit einer Überwachungskamera in einem Lift in Santiago de Chile aufgenommen wurde, kann man es ihnen nicht verübeln. Das Video zeigt einen Mann, der den Fahrstuhl eines neugebauten Apartment-Komplexes betritt und ein Stockwerk auswählt. Kaum hat sich die Tür geschlossen, rast der Aufzug plötzlich in die Höhe. Der Mann drückt panisch auf die Knöpfe des Fahrstuhls, um ihn zu stoppen, doch zu spät: 31 Stockwerke legt der offenbar defekte Aufzug in 15 Sekunden zurück, bevor er ganz oben in die Decke des Gebäudes schlägt. Der Mann wird bei dem Unfall schwer verletzt und muss im Krankenhaus auf der Intensivstation behandelt werden. Vermutlich wird er querschnittsgelähmt bleiben.

mri

Panorama Bei Gluthitze ohne Wasser - Seelöwe stirbt bei Zirkustransport
10.06.2014
Saskia Döhner 12.06.2014