Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Feuerwehrmann entpuppt sich als Feuerteufel
Nachrichten Panorama Feuerwehrmann entpuppt sich als Feuerteufel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 26.03.2010
Anzeige

Die Polizei in Nienstädt hat einen Feuerteufel gefasst - einen Feuerwehrmann. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte, hatten ihre Kollegen den jungen Mann, der bei der freiwilligen Feuerwehr arbeitete, schon länger im Visier. Nach dem er am Donnerstag einen Pferdestall in Nienstädt angezündet hatte, gestand er seine Tat bei einer anschließenden Vernehmung. „Auf das Konto des 18-jährigen Nienstädters geht eine Brandserie von Altkleidercontainern und Altpapiertonnen“, teilte die Sprecherin mit. Insgesamt 30 Mal soll der Mann Feuer gelegt haben.

lni