Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Flocke zieht an die Côte d’Azur
Nachrichten Panorama Flocke zieht an die Côte d’Azur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 21.10.2009
Ab in den Süden: Flocke zieht an die Côte d’Azur. Quelle: ddp
Anzeige

Das kündigte die fränkische Stadt am Mittwoch an. Der Koordinator des Europäischen Erhaltungszucht-Programms (EEP) habe dem Nürnberger Tiergarten die Abgabe der beiden Jungtiere empfohlen.

In dem Zoo „Marineland“ im südfranzösischen Antibes wird den Angaben zufolge derzeit die einzige Meerwasseranlage für Eisbären in Europa fertiggestellt. Diese werde den beiden Bären einmal sehr gute Lebensbedingungen bieten, erklärte die Stadt. Im Nürnberger Eisbären-Gehege soll Flockes Mutter Vera weiter für Nachwuchs sorgen. Welcher männliche Eisbär dafür nach Nürnberg kommen wird, entscheidet demnach ebenfalls das EEP in Amsterdam.

Anzeige

Flocke war im Dezember 2007 in Nürnberg zur Welt gekommen. Vera hatte sich nur anfangs gut um ihr Junges gekümmert, woraufhin sich die Tiergartenleitung schließlich zur Handaufzucht entschloss - wie vorher schon der Berliner Zoo beim zur Weltberühmtheit gewordenen Eisbären Knut.

AFP