Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Frau wirft Tausende Euro in den Müll
Nachrichten Panorama Frau wirft Tausende Euro in den Müll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 30.12.2015
In Nürnberg sind in einem Müllwagen nicht nur Gelbe Säcke gelandet, sondern auch eine Tasche mit mehreren Tausend Euro. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Nürnberg

Ein 55-jährige hat am Mittwochmorgen völlig verzweifelt die Polizei angerufen, wie die Ordnungshüter in Nürnberg mitteilten. Seine Frau hatte zuvor aus Versehen eine Tasche mit mehreren tausend Euro entsorgt. Der Mann stand vor einem noch geschlossenen Wertstoffhof, in dem er diese wiederzufinden hoffte. Das Geld darin war für einen Einkauf bestimmt.

Müll aus Container ausgeräumt

Daraufhin nahm die Polizei Kontakt zu Verantwortlichen des Recyclinghofs auf. Dabei stellte sich allerdings heraus, dass für den Geldbesitzer lediglich eine 50:50-Chance auf Wiederbeschaffung des Bargelds bestand – denn zwei von vier in Frage kommenden Containern waren bereits zur Müllverbrennung gebracht worden. Die beiden noch verbliebenen Container wurden schließlich zu einem Entsorgungszentrum transportiert. Dort durfte der verzweifelte Mann den Müll mit ausräumen und nach der Tasche suchen.

Am Mittwochmittag rief dann die Ehefrau überglücklich bei der Polizei an und teilte den Beamten mit, dass sowohl die Tasche als auch das Bargeld gefunden worden seien. "Der Familienfrieden dürfte somit kurz vor Silvester gerettet worden sein", hieß es im Polizeibericht.

afp

Panorama Unfall im Wettersteingebirge - Vater stürzt in den Tod
30.12.2015
Panorama Spektakuläre Bilder aus Japan - Riesentintenfisch verirrt sich in Hafen
30.12.2015