Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Freigelassener Mörder soll Mutter getötet haben
Nachrichten Panorama Freigelassener Mörder soll Mutter getötet haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 13.10.2014
Kurz nach seiner Entlassung nach 30 Jahren Haft soll in den USA ein verurteilter Mörder seine Mutter getötet haben. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Philadelphia

Von dem Vorfall berichtete die Lokalzeitung „Press of Atlantic City“. Die 64 Jahre alte Mutter sei am Sonntag an schweren Kopfverletzungen gestorben, hieß es unter Berufung auf einen Gerichtsmediziner. Die Familie hatte für den auf Bewährung freigelassenen Ex-Insassen eine Willkommensfeier veranstaltet.

Im Alter von 15 Jahren hatte er seinen Nachbar erschossen, war daraufhin zu 30 Jahren Haft verurteilt und am Freitag aus dem Gefängnis entlassen worden. Die Kaution nach seiner erneuten Festnahme wurde auf eine Million Dollar festgesetzt.

Anzeige

dpa

Panorama Erstaufnahmelager für Flüchtlinge - Niedersachsen rüstet sich für Ebola-Fälle
13.10.2014
13.10.2014