Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Fünfjähriger bei Fällarbeiten vom Baum erschlagen
Nachrichten Panorama Fünfjähriger bei Fällarbeiten vom Baum erschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 14.02.2010
Anzeige

Beim Umfallen traf der Baum das mehrere Meter abseits stehende Kind, das sofort tödlich verletzt wurde. Die Eltern und der Großvater erlitten einen schweren Schock und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Auch am Sonntag seien die Eltern und der Großvater noch nicht ansprechbar gewesen, sagte ein Sprecher der Osnabrücker Staatsanwaltschaft. Der Onkel habe noch keine Aussage gemacht. „Das ist eine fahrlässige Tötung, und wir werden das umfassend ausermitteln“, betonte er. Das Gesetz kenne allerdings die Möglichkeit, dass von einer Strafverfolgung abgesehen werden könne, wenn die Täter von den Folgen der Tat besonders betroffen seien. Das setze aber eine sorgfältige Prüfung des Vorfalls voraus.

Anzeige

lni