Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Knabberfische in Kosmetiksalons zulässig
Nachrichten Panorama Knabberfische in Kosmetiksalons zulässig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 16.07.2015
Foto: Die Kundin eines Kosmetikstudios hält ihre Füße in ein Becken mit Kangalfischen, die die Hornhaut abknabbern.
Die Kundin eines Kosmetikstudios hält ihre Füße in ein Becken mit Kangalfischen, die die Hornhaut abknabbern. Quelle: Holger Hollemann
Anzeige
Köln

In einem Kölner Kosmetikstudio dürfen kleine Saugbarben sich demnächst über die Füße der Kunden hermachen. Die Stadtverwaltung muss die Behandlung mit Knabberfischen erlauben. Das Kölner Verwaltungsgericht gab am Donnerstag der Klage eines Mannes statt, der ein Fisch-Spa einrichten möchte. Bei dieser Art der Pediküre halten die Kunden ihre Füße in ein Becken mit Kangalfischen, die dann die Hornhaut abknabbern.

Die Stadt hatte dies verboten, weil der Einsatz von Fischen allein zu Wellnesszwecken nicht mit dem Tierschutz vereinbar sei. Das sah das Gericht anders und befand, dass die Belange des Tierschutzes mit der Berufsfreiheit des Klägers in Einklang gebracht werden müssten. Deshalb müsse die Stadt die Erlaubnis unter geeigneten Auflagen erteilen. (AZ: 13 K 1281/14)

dpa

Panorama Plötzlicher Druckabfall in der Kabine - Lufthansa-Maschine muss in Hamburg notlanden
16.07.2015
Panorama Australien in Sorge um seine heimische Tierwelt - Zwei Millionen wilden Katzen droht der Tod
16.07.2015
Panorama Umfrage unter Kindern zu Vorbildern - Sie hassen oder sie lieben sie
16.07.2015