Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Hogwarts kann man jetzt kaufen
Nachrichten Panorama Hogwarts kann man jetzt kaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 02.10.2015
Die Filmkulisse von Hogwarts, ein nordwestlich von London gelegener viktorianischer Gebäudekomplex, wird zur Luxus-Residenz. Quelle: Google/RobBobTun
Anzeige
Bushey

Wohnen wie Harry Potter – das kann man jetzt im britischen Bushey, einer Kleinstadt nordwestlich von London. Hier befindet sich nämlich die Filmkulisse der Schule für Zauberei und Hexerei, Hogwarts. "Royal Connaught Park" heißt der Gebäudekomplex eigentlich, in dem die Zauberlehrlinge Harry Potter, Hermine Granger und Ron Weasley in den Filmen da erste Mal den Zauberstab schwingen.

Eine britische Immobilienfirma will die Anlage nun zur Luxusresidenz umbauen. Das Unternehmen hat den viktorianischen Gebäudekomplex bereits 1998 gekauft und bietet Luxuswohnungen rund um Dumbledores ehemaliges Büro an, das sich in dem markanten Turm der Anlage befand.

Anzeige

Die große Halle, in den Filmen der zentrale Speiseraum der Hogwarts-Schüler, soll unverändert erhalten bleiben, wie die Zeitung "Independent" berichtet. Die Käufer der Luxus-Immobilien könnten hier ihre Freizeit verbringen, heißt es. Das magische Wohnerlebnis à la "Harry Potter" hat allerdings seinen Preis: Knapp 880.000 Euro kostet das günstigste Appartement.

Bis 1977 war "Royal Connaught Park" eine Jungenschule. Nach der Schließung diente das Anwesen neben "Harry Potter" als Kulisse für zahlreiche Filme und Serien: "Children of Men", Monty Pythons "The Meaning Of Life", "Oxford Murders" und "Little Britain".

are

02.10.2015
Panorama Promi-News aus Hollywood - Sandra Bullock adoptiert zweites Kind
02.10.2015
Panorama Charlie Brown wird 65 - Der König der Verlierer
02.10.2015