Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Hurrikanzentrum stuft Wirbelsturm „Katia“ hoch
Nachrichten Panorama Hurrikanzentrum stuft Wirbelsturm „Katia“ hoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:39 06.09.2011
Der Hurrikan „Katia“ wird offenbar nicht auf die USA treffen. (Symbolbild) Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Washington

Der Wirbelsturm „Katia“ hat sich über dem Atlantik zu einem Hurrikan der Stufe 4 verstärkt. Das teilte das US-Hurrikanzentrum in Miami am Montagabend mit. In seinem Zentrum entwickelt der Wirbelsturm nach Angaben der Meteorologen Windgeschwindigkeiten von etwa 215 Kilometern in der Stunde. Er schob sich mit 17 Kilometern pro Stunde in nordwestlicher Richtung weiter auf die Ostküste der USA zu, teilte das US-Hurrikanzentrum mit. Für die US-Küsten wurden keine Warnungen gegeben, da der Sturm noch weit draußen auf dem Atlantik war.

Nach den jüngsten Berechnungen wird „Katia“ nicht direkt auf die USA treffen, da er sich nach Norden wenden und dann nach Nordosten abdrehen werde. Zunächst wurden in den möglicherweise betroffenen Küstenregionen der USA und auf den östlichen Bahamas keine Sturmwarnungen verhängt.

Anzeige

jhe/dpa

Mehr zum Thema

Nach stundenlangem Wüten lässt „Irene“ New York langsam hinter sich. Der gewaltige Wirbelsturm ist am Sonntag über die Millionenmetropole hinweggezogen und hat anscheinend weniger Schäden hinterlassen als befürchtet. Meldungen über Todesopfer in der Stadt gab es nicht.

28.08.2011

Hurrikan „Irene“ wütet an der amerikanischen Ostküste. New York rüstet sich für das Schlimmste: Hunderttausende mussten ihre Wohnungen verlassen, für weitere Evakuierungen ist es schon zu spät. Die Ansage von Bürgermeister Bloomberg: „Bleiben Sie, wo Sie sind!“

28.08.2011

Es soll der stärkste Sturm an der US-Nordostküste seit einem Vierteljahrhundert werden: „Irene“ ist noch nicht in New York, hat die Metropole aber schon in eine Fußgängerzone verwandelt. USA-weit gibt es schon vier Tote, mehr als eine Million sind ohne Strom.

27.08.2011