Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Irsee lockt Lotti mit Herz, Leber und Pansen
Nachrichten Panorama Irsee lockt Lotti mit Herz, Leber und Pansen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 13.04.2014
Der Oggenrieder Weiher bei Irsee - lebt hier „Lotti“ oder nicht? Das Badeverbot wurde zwischenzeitlich wieder aufgehoben.
Der Oggenrieder Weiher bei Irsee - lebt hier „Lotti“ oder nicht? Das Badeverbot wurde zwischenzeitlich wieder aufgehoben. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Irsee

„Solange wir nicht hundertprozentig wissen, dass es keine Schildkröte in dem Weiher gibt, müssen wir zur Sicherheit der Badegäste Maßnahmen ergreifen“, sagte Irsees Bürgermeister Andreas Lieb, am Montag.

Lieb bestätigte Medienberichte, wonach Gemeindemitarbeiter am Wochenende wieder zwei Lebendfallen ausgebracht hätten. Köder wie Herz, Leber und Pansen sollen Lotti in das Gehäuse locken, sagte der Bürgermeister. Eine dritte Falle werde in den nächsten Tagen im vorgelagerten Sumpfgebiet aufgestellt.

Auf der Suche nach der bissigen Alligator-Schildkröte Lotti setzt die Feuerwehr im Allgäu alle Hebel in Bewegung. Nur ein Problem gibt es: Die Schnappschildkröte, die einen achtjährigen Jungen in den Fuß gebissen haben soll, lässt sich einfach nicht finden.

Ein achtjähriger Junge hatte sich im vergangenen Sommer in dem Naturbadesee am Ortsrand von Irsee eine blutende Fußverletzung zugezogen: Zweimal wurde seine Achillessehne durchtrennt. Experten sagten, eine Alligator-Schildkröte könnte ihn gebissen haben. Wochenlang wurde fieberhaft nach dem Tier gesucht - allerdings ohne Erfolg. Inzwischen darf in dem Weiher wieder gebadet werden.

dpa

13.04.2014
Panorama Mord-Prozess gegen Oscar Pistorius - Tränen vor Gericht
07.04.2014
Panorama William, Kate und George in Neuseeland - Nasenkuss und Haka-Tanz
07.04.2014