Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Jugendliche schlagen in Verden Mann brutal zusammen
Nachrichten Panorama Jugendliche schlagen in Verden Mann brutal zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 14.12.2010
Anzeige

Mit einem Schlagstock schlugen die mutmaßlichen Täter den 62-Jährigen zu Boden und traten mehrfach auf ihn ein. Nachdem sie bei ihm kein Geld in den Taschen fanden, ließen sie den Mann hilflos und blutend liegen.

Der Schwerverletzte versuchte nach Hause zu kriechen. Anwohner hörten seine Hilferufe, die alarmierte Polizei entdeckte ihn schließlich. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Mehrere offene Platzwunden am Kopf mussten genäht werden. Das Nasenbein und die Hand des Opfers sind gebrochen. Es hat eine Gehirnerschütterung und mehrere ausgeschlagene Zähne. Der Mann war zuvor auf dem Weihnachtsmarkt gewesen und leicht angetrunken.

Anzeige

Die beiden Jugendlichen sind inzwischen gefasst. Der 15-Jährige hatte sich selbst der Polizei gestellt. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Jungen, die regelmäßig dealen, zum Tatzeitpunkt unter Drogeneinfluss standen. Bei den Ermittlungen habe sich gezeigt, mit welch „erschreckender Brutalität und hochgradiger Naivität“ die Jugendlichen gehandelt hätten, hieß es. Die Verhandlung vor dem Jugendschöffengericht in Osterholz-Scharmbeck ist bereits für Anfang Januar geplant.

dpa