Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Achtung, die Russen kommen!
Nachrichten Panorama Achtung, die Russen kommen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 22.08.2013
Schreck lass nach: Der Strand gehöre zu einem Übungsgelände und sei für Besucher eigentlich gesperrt, teilte die Marine mit. Quelle: Scott Allen, U.S. Navy / Archiv
Moskau

Das Kampfschiff kam erst kurz vor der Siedlung Metschnikowo bei Kaliningrad, dem früheren Königsberg, zum Stehen. Das berichtet der TV-Sender Rossija 24 am Mittwoch. Der Strand gehöre zu einem Übungsgelände und sei für Besucher eigentlich gesperrt, teilte die Marine mit. Die Badegäste empfanden das Boot vom Typ Subr nach anfänglicher Angst als schöne Abwechslung. "Hauptsache, es ist kein deutsches Kriegsschiff", sagte ein Mann dem Staatssender.

dpa

Panorama Dutzende Tote in Asien - Bus stürzt 70 Meter in die Tiefe

Dutzende Tote bei zwei Busunglücken in Asien: Ein Touristenbus stürzt in Malaysia in die Tiefe. 37 Menschen kommen ums Leben. Bei einem weiteren Unglück in Indonesien sterben 18 Menschen.

22.08.2013
Panorama Tod eines Praktikanten - Die City frisst ihre Kinder

Der Tod eines jungen Praktikanten hat in Großbritannien eine Debatte über die skandalösen Arbeitsbedingungen in der Londoner Finanzwelt ausgelöst. Der 21-jährige Deutsche war während eines Praktikums bei der Bank of America Merrill Lynch gestorben – nachdem er mehrere Nächte durchgearbeitet hatte.

22.08.2013
Panorama Bestattungen zum Billigtarif - Letzte Ruhe im Kanalrohr

Bestattungen zum Billigtarif: Die Deutsche Friedhofsgesellschaft (DFG) aus Bonn hat in der 700-Einwohner-Gemeinde unweit von Mainz ein Gräberfeld gepachtet und wird dort Urnen in orangefarbenen Kanalrohren aus Plastik bestatten.

Alexander Dahl 24.08.2013