Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Königspython aus herrenlosem Karton beißt Hotelangestellten
Nachrichten Panorama Königspython aus herrenlosem Karton beißt Hotelangestellten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 09.01.2012
Eine Königspython hat in den Niederlanden einen Hotelangestellten gebissen. Quelle: dpa
Amsterdam

Im niederländischen Groningen hat eine Königspython in einem Hotel für Aufregung gesorgt. Die etwa einen halben Meter lange Würgeschlange war in einem herrenlosen Karton und biss einen Angestellten in den Daumen, als dieser die Schachtel öffnete, wie die Zeitung „Algemeen Dagblad“ am Montag online berichtete.

Diese Art Schlangen ist zwar nicht giftig, der Mann musste wegen der Wunde aber dennoch im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei fahndet nun nach dem Besitzer des Tieres, das bis auf weiteres in einen Zoo gebracht wurde. Die in West- und Zentralafrika weit verbreiteten Königspythons werden oftmals von Privatleuten in Terrarien gehalten. 

dpa

Bergeweise Schnee, abgeschnittene Orte und hohe Lawinengefahr: Die chaotische Situation in den österreichischen Alpen hat sich am Montag zugespitzt. Das Bundesland Vorarlberg im Westen des Landes war von der Außenwelt abgeschnitten.

09.01.2012

Im Prozess gegen den dreifachen Kindermörder Martin N. geht in die nächste Runde. Am Montag sollen im Internet verfasste Beiträge des Angeklagten verlesen werden. Danach könnte ein Psychiater zur Schuldfähigkeit des 41-Jährigen aussagen.

09.01.2012

Ende März wollen neun europäische Länder, darunter Deutschland, gemeinsam eine neue Lottorie starten: Den länderübergreifenden EuroJackpot. Pro Ziehung sind dann mindestens zehn Millionen Euro zu gewinnen. Drogenbeauftragte warnen vor erhöhter Suchtgefahr.

08.01.2012