Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Lady Gaga und Bradley Cooper: Der bewegendste Auftritt bei den Oscars
Nachrichten Panorama Lady Gaga und Bradley Cooper: Der bewegendste Auftritt bei den Oscars
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:44 25.02.2019
Lady Gaga und Bradley Cooper sangen den Song „Shallow“. Quelle: AP
Anzeige
Los Angeles

Die Oscar-Verleihung ist für viele der anwesenden Schauspieler eine sehr emotionale Veranstaltung. Der begehrte Preis kann nicht nur der Start einer außergewöhnlichen Karriere sein, sondern auch eine lange Karriere würdigen. Dementsprechend fließen bei vielen der Dankesreden Tränen. Doch der emotionalste Moment der diesjährigen Oscar-Verleihung war ein anderer: der Auftritt von Lady Gaga und Bradley Cooper.

In Hollywood sind in der Nacht zum Montag die Oscars vergeben worden. Die Gewinner in den 24 Kategorien:

Die beiden performten ihren Song „Shallow“ aus dem Kinofilm „A Star is born“. Das Lied wurde als bester Song ausgezeichnet, Cooper und Lady Gaga waren für ihre Hauptrollen ebenfalls nominiert – gingen aber leer aus. Das trübte die Stimmung allerdings kaum – erhielt das Paar doch nicht nur Standing Ovations direkt nach ihrer Performance, sondern auch noch in der Werbepause. Zuschauer im Saal hielten den Moment im Video fest.

Mehr zum Thema: Oscar-Verleihung 2019

Oscars 2019: Alle Gewinner des Filmpreises im Überblick

Oscars 2019 im Liveticker: Green Book ist bester Film, Tränen bei Lady Gaga

„Green Book“ gewinnt Oscar als bester Film – Lady Gaga ausgezeichnet

Oscars 2019 – Tops und Flops vom Roten Teppich

Lady Gaga bei den Oscars: Das Geheimnis ihrer 30-Millionen-Diamantenkette

Oscars 2019: So huldigten die Promis Karl Lagerfeld

Lady Gaga und Bradley Cooper: Der bewegendste Auftritt bei den Oscars

Olivia Colmans Dankesrede: Über diesen Auftritt lachten die Oscar-Zuschauer

Von RND