Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mann soll nach tödlichen Messerstichen auf zwei Frauen in Psychiatrie
Nachrichten Panorama Mann soll nach tödlichen Messerstichen auf zwei Frauen in Psychiatrie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 29.06.2010
Anzeige

Im Prozess um die tödlichen Messerangriffe auf zwei Frauen in Bremen haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung am Dienstag die Unterbringung des Beschuldigten in einer Psychiatrie gefordert. Zuvor hatten Gutachter vor dem Landgericht erklärt, der Mann sei krank und behandlungsbedürftig. Als der Beschuldigte das Recht zum letzten Wort nutzte, sagte er: „Ich möchte nur sagen, dass mir das alles sehr leidtut.“ Der Mann hatte im Januar eine 59-Jährige und ihre 58 Jahre alte Nachbarin mit einem Küchenmesser erstochen und die Taten später gestanden. Das Urteil wird an diesem Donnerstag erwartet.

dpa

Panorama Frankfurt-Wiesbaden-Rüsselsheim - Erdbeben im Rhein-Main-Gebiet
29.06.2010