Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mann stirbt bei Polizeieinsatz
Nachrichten Panorama Mann stirbt bei Polizeieinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 07.09.2011
Bei einem Polizeieinsatz am Mittwoch ist in Mannheim ein Mann getötet worden, ein weiterer wurde verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Mannheim

Zwei Beamte waren am Morgen zu der Wohnung gefahren, um den Mann abzuholen. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Medienberichte, wonach der Mann einen Termin vor Gericht hatte, wollten die Behörden nicht bestätigen. Der 37-Jährige, der als geistig verwirrt galt, soll die Tür geöffnet und einen Brandsatz in Richtung der Polizisten geworfen haben. Dadurch wurde einer der Beamten so schwer verletzt, dass ihn Rettungskräfte in eine Spezialklinik fliegen mussten.

Während die Polizisten auf Verstärkung warteten, schleuderte der Mann durch ein Fenster seiner Wohnung im ersten Stock einen weiteren Brandsatz auf die Straße. Der 37-Jährige wich erst in seine verbarrikadierte Wohnung zurück, als die Polizisten schossen. Anschließend stürmten Sondereinsatzkräfte die Wohnung und fanden dort den toten Mann. Laut Polizei soll er eine eigene Waffe besessen haben.

Anzeige

dpa

Panorama Mehr als 700 Häuser zerstört - Flächenbrände in Texas breiten sich aus
07.09.2011
06.09.2011