Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Maschmeyer verkauft Villa auf Mallorca
Nachrichten Panorama Maschmeyer verkauft Villa auf Mallorca
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 27.06.2014
Mit diesem Foto wird das Anwesen von Carsten Maschmeyer auf Mallorca zum Verkauf angeboten. Quelle: Engel und Völkers
Port d'Andratx

Die Agentur Engel und Völkers hat das großzügige Anwesen für 38 Millionen Euro im Angebot. Es erstreckt sich auf einer Landzunge über 6000 Quadratmeter. Es gibt außer dem Hauptgebäude unter anderem ein Gästehaus. Laut Verkaufsinformation handelt es sich um 1400 Quadratmeter bebaute Fläche.

Bekannt wurde die Immobilie, weil es zu den Vorwürfen gegen den damals amtierenden Bundespräsidenten Christian Wulff gehörte, mit seiner Familie im Jahr 2010 auf dem Anwesen von Unternehmer Carsten Maschmeyer, Gründes des Finanzdienstleisters AWD, Urlaub gemacht zu haben. Wulff zahlte Miete für die exklusive Ferienwohnung, die Vorwürfe waren schnell entkräftet, die Bilder von dem Anwesen in Port d'Andratx blieben in der Welt. Warum Maschmeyer die Immobilie verkauft, ist nicht bekannt.

sbü

Panorama Neuartige Tarnmode - Der Mantel des Schweigens

Ein Mantel der unsichtbar macht. Mit neuartiger Tarnmode will Stararchitekt Wolf D. Prix gegen Google, die NSA und den bösen Zauber der digitalen Ära ankämpfen. 

27.06.2014

Das Land Niedersachsen will Flüchtlingen Zugang zu medizinischer Versorgung erleichtern. In Göttingen soll getestet werden – aber dort weiß keiner was davon.

26.06.2014

Drogenkonsumenten greifen global gesehen seltener zu Kokain und Cannabis. Dafür breiten sich künstlich hergestellte Substanzen aus. Auch in Deutschland hat der Staat Mühe, gegen immer neue Designerdrogen vorzugehen.

26.06.2014