Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Masern sind in Niedersachsen fast ausgerottet
Nachrichten Panorama Masern sind in Niedersachsen fast ausgerottet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 07.01.2010
Mehr als 96 Prozent der Schulanfänger wurden mindestens einmal gegen Masern geimpft.
Mehr als 96 Prozent der Schulanfänger wurden mindestens einmal gegen Masern geimpft. Quelle: ap (Symbolbild)
Anzeige

Mehr als 96 Prozent der Schulanfänger wurden nach Angaben der Krankenkasse DAK im Jahr 2008 mindestens einmal gegen die hoch ansteckende Krankheit geimpft. Das Land liegt damit deutlich über dem Bundesschnitt von 94 Prozent. Auch bei den Zweitimpfungen schneidet Niedersachsen mit 90 Prozent gut ab. 2009 haben sich nach Angaben des Robert-Koch-Institutes landesweit 69 Menschen mit den Masern angesteckt, darunter viele Jugendliche und junge Erwachsene. Die DAK rät Eltern daher, ihre Kinder zweimal gegen die Krankheit impfen zu lassen.

lni