Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Massenkarambolage mit 42 Fahrzeugen und elf Verletzten
Nachrichten Panorama Massenkarambolage mit 42 Fahrzeugen und elf Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 15.03.2010
Aufräumarbeiten nach der Massenkarambolage
Aufräumarbeiten nach der Massenkarambolage Quelle: dpa
Anzeige

Auf der Autobahn A 38 in Thüringen sind bei einem Massenunfall mit 42 Autos am frühen Montagmorgen elf Menschen verletzt worden. Zwei davon wurden schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizeidirektion Nordhausen sagte. Alle Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Ursache für den Unfall war vermutlich Glätte auf der Fahrbahn. In der Region hatte es in der Nacht geschneit, zudem war es sehr kalt.

Die Autobahn war zwischen den Anschlussstellen Heiligenstadt und Arenshause seit dem frühen Morgen in beide Richtungen gesperrt. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauerten am Vormittag noch an. Gegen Mittag sollte die A 38 voraussichtlich wieder frei gegeben werden.

afp