Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Michael Jackson führt weiter die deutschen Charts an
Nachrichten Panorama Michael Jackson führt weiter die deutschen Charts an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 28.07.2009
Auch über den Tod hinaus an der Spitze der Charts: Michael Jackson.
Auch über den Tod hinaus an der Spitze der Charts: Michael Jackson. Quelle: Michael Kessler / dpp
Anzeige

Dahinter rangiert „Number Ones“, wie Media Control am Dienstag in Baden-Baden mitteilte. Der verstorbene Künstler verweist damit Billy Talent („Billy Talent III“) auf den dritten Platz.

Wie in der Vorwoche sind 14 LPs von Jackson platziert, sechs davon unter den besten zehn Alben in Deutschland. Allerdings stiegen einige Jackson-Platten ab: So rutschten „Thriller“ von Rang vier auf fünf, „Dangerous“ von 11 auf 15 und „Bad“ von Platz 14 auf 20.

In den Single-Charts behauptet den Angaben zufolge nach wie vor Emiliana Torrini mit „Jungle Drum“ Platz eins. Dahinter rangiert „Stadt“ von Cassandra Steen featuring Adel Tawil und „When Love Takes Over“ von David Guetta und Kelly Rowland.

ddp