Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama 65 Tote bei Überschwemmungen in Nordindien
Nachrichten Panorama 65 Tote bei Überschwemmungen in Nordindien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 18.06.2013
Bei den Wassermassen durch die Monsun-Regenfälle sind bisher 65 Menschen um Leben gekommen. Quelle: Reuters
Anzeige
Neu Delhi

Seit Sonntag starben in der Region 40 Menschen, meldete der staatliche Fernsehsender Doordashan. Die meisten Opfer kamen durch Erdrutsche und einstürzenden Häuser ums Leben. In den Bundesstaaten Uttar Pradesh und Himachal Pradesh starben insgesamt 25 Menschen.

Die indische Armee unterstützte die Rettungsarbeiten. Mehr als 20 000 Touristen und Pilger, darunter auch Ausländer, saßen wegen überfluteter Straßen und zerstörter Brücken fest. Die Monsun-Regenfälle hatten in der Region zwei Wochen früher als üblich eingesetzt, Meteorologen sagten weitere heftige Regenfälle in den kommenden Tagen voraus.

Anzeige

dpa

Panorama Protestwelle in Brasilien - Eine Nation kämpft gegen den Fußball
18.06.2013
18.06.2013
Panorama Genuss- oder Arzneimittel - E-Zigaretten-Prozess eröffnet
17.06.2013