Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Sag Phil, was bringt der Frühling?
Nachrichten Panorama Sag Phil, was bringt der Frühling?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 02.02.2016
Phil, Murmeltier und Touristenattraktion (hier auf dem Arm von seinem Herrchen), liegt mit seinen Wetterprognosen meist knapp daneben. Quelle: EPA/DAVID MAXWELL
Anzeige
Punxsutawney

In den USA entscheidet auch in diesem Jahr wieder das berühmteste Murmeltier der Welt darüber, wie lange der Winter noch dauert. "Punxsutawney Phil" wird am Dienstagmorgen (2. Februar) aus seinem nachgestellten Bau gezogen und ins Licht gehalten. Die Legende sagt: Wenn das Tier seinen Schatten sieht, bleibt es noch sechs Wochen lang Winter. Sieht es seinen Schatten nicht, kommt der Frühling.

Anzeige

'Twas the night before Groundhog Day and all through the town all the visitors were stirring getting ready for the trek...

Gepostet von Punxsutawney Phil am Montag, 1. Februar 2016

Die Prognosen des Murmeltiers sind allerdings meistens falsch. Auch dieses Jahr kommen Tausende Schaulustige zu der Veranstaltung in die Kleinstadt im Bundesstaat Pennsylvania. Den Brauch gibt es seit dem Jahr 1887.

dpa

Thorsten Fuchs 04.02.2016
01.02.2016