Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Panzerfaust auf Bahngleise gelegt
Nachrichten Panorama Panzerfaust auf Bahngleise gelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 03.09.2013
Obwohl ein Güterzug die Waffe überfuhr, kam es nicht zur Explosion.
Obwohl ein Güterzug die Waffe überfuhr, kam es nicht zur Explosion. Quelle: dpa / Symbolbild
Anzeige
Magdeburg/Blankenburg

Die Panzerfaust sei zwar gezielt auf die Gleise gelegt worden, es gebe aber keinen Hinweis auf einen versuchten Anschlag. Die Tat ereignete sich bereits am Samstag, wie die Polizei gestern mitteilte. Der Lokführer des Güterzuges hatte noch versucht, vor der Panzerfaust zu bremsen. Das gelang aber nicht.

Die Bahnstrecke bei Blankenburg wird privat betrieben und nur für Güterzüge zu einem Kieswerk genutzt. In der bereits stark verrosteten Panzerfaust befand sich noch Sprengstoff. Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.

dpa

Panorama Mutter spricht von Totgeburten - Polizei entdeckt zwei Babyleichen im Keller
03.09.2013
03.09.2013
Panorama Ermittlungen gegen NS-Verbrecher - 30 KZ-Aufseher müssen mit Anklage rechnen
03.09.2013