Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polanski in Deutschland nicht zur Fahndung ausgeschrieben
Nachrichten Panorama Polanski in Deutschland nicht zur Fahndung ausgeschrieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 18.07.2010
Regisseur Roland Polanski Quelle: dpa
Anzeige

Ein BfJ-Sprecher sagte dem Nachrichtenmagazin: „In Deutschland besteht kein Fahndungsaufruf gegen Herrn Polanski.“ Das habe die Bundesregierung „bereits vor längerer Zeit entschieden“. „Bei einer Einreise würde Herr Polanski somit nicht festgenommen“, sagte der Sprecher.

Anzeige

Das BfJ mit Sitz in Bonn ist dem Bundesjustizministerium unterstellt und zuständig für die Bearbeitung von Rechtshilfeverfahren in Strafsachen. Die US-Justiz verfolgt Polanski wegen Missbrauchs eines Mädchens im Jahr 1977. Am vergangenen Montag hatte die Schweiz den 76-Jährigen, der bei seiner Einreise 2009 verhaftet worden war, freigelassen. Die USA hätten die Schweizer Justiz mit ihrem Auslieferungsgesuch nicht überzeugen können, sagte Justizministerin Eveline Widmer-Schlumpf.

dpa