Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polizei verhört finnischen Heckenschützen
Nachrichten Panorama Polizei verhört finnischen Heckenschützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 27.05.2012
Der Heckenschütze hat in einer finnischen Kleinstadt zwei Menschen getötet.
Der Heckenschütze hat in einer finnischen Kleinstadt zwei Menschen getötet. Quelle: dpa
Anzeige
Helsinki

Wie ein Behördensprecher im Rundfunksender YLE angab, sollen die Verhöre mit dem geständigen Mann am Pfingstsonntag fortgesetzt werden.

Der Finne aus der Kleinstadt Hyvinkää gab nach seiner Festnahme an, dass er seine Opfer „zufällig“ ausgewählt habe. Eine 23-jährige Polizistin wurde lebensgefährlich verletzt, als sie in einem Streifenwagen zum Tatort kam. Der Täter verletzte sechs weitere junge Leute, als er von einem Dach aus in die Menge schoss. Er hatte keine Lizenz für seine beiden Schusswaffen. Innenministerin Päivi Räsänen kündigte neue Initiativen zur Verschärfung des Waffenrechts in Finnland an. 

dpa

Panorama Geheimnisse des Vatikan veröffentlicht - Kammerdiener soll Papst verraten haben
26.05.2012
Panorama Günter Grass über Europa - Mit „Allerletzter Tinte“
Jutta Rinas 25.05.2012