Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polizist vermietet Waffen und Dienstwagen an Kriminelle
Nachrichten Panorama Polizist vermietet Waffen und Dienstwagen an Kriminelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 17.09.2010
Anzeige

Südafrikanische Ermittler sind einem Kollegen auf die Spur gekommen, der gegen Geld regelmäßig Polizeiausrüstung an Diebe vermietete. Je nach Dauer und Schwere des Verbrechens verlangte der korrupte Beamte zwischen 53 Euro Leihgebühr für eine Sirene und 2139 Euro für einen mit Funk ausgerüsteten Polizeiwagen, berichtete die Tageszeitung „The Star“ am Freitag. Die „Miete“ einer Schusswaffe konnte demnach bis zu 534 Euro kosten. Zum Angebot zählten auch Uniformen sowie kugelsichere Westen.

Nach Angaben der Zeitung handelt es sich bei dem festgenommenen Polizisten um keinen Einzelfall. Ermittler vermuteten ein umfangreiches kriminelles Netzwerk innerhalb der Polizeiapparats. Die Suche nach mutmaßlichen Komplizen des Verhafteten gehe weiter, sagte ein Ermittler dem Blatt. Anfang August wurde der ehemalige Chef der südafrikanischen Polizei, Jackie Selebi, wegen Korruption zu 15 Jahren Haft verurteilt.

afp