Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polizisten haben Prügel-Attacke womöglich inszeniert
Nachrichten Panorama Polizisten haben Prügel-Attacke womöglich inszeniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 23.08.2011
Anzeige
Oberhausen/Duisburg

Die beiden Männer wurden vom Dienst suspendiert. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Vortäuschung einer Straftat eingeleitet. Hintergründe und Motive sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft völlig unklar.

Die beiden Streifenbeamten waren Mitte Juni mit Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden, einer von ihnen kam auf die Intensivstation. Sie gaben damals an, Fußgänger hätten sie auf eine verdächtige Gruppe aus mehreren Männern aufmerksam gemacht. Im Bereich einer ehemaligen Bergbauhalde seien sie von diesen angegriffen und mit einer Eisenstange zusammengeschlagen worden. Die Suche nach den angeblichen Tätern war erfolglos geblieben.

Anzeige

dpa