Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Regierung verteidigt Impf-Extra
Nachrichten Panorama Regierung verteidigt Impf-Extra
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:40 19.10.2009
Das Innenministerium weist Impfstoff-Kritik zurück. Quelle: ddp
Anzeige

Das sagte eine Sprecherin von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) der „Berliner Zeitung“ (Montagausgabe).

Das für die Bestellung der Impfstoffe zuständige Beschaffungsamt im Innenministerium habe mit dem Hersteller Baxter schon vor vielen Monaten einen Vertrag abgeschlossen, den man einhalten müsse, sagt die Sprecherin. Zum damaligen Zeitpunkt sei von möglichen Unterschieden der beiden Stoffe noch keine Rede gewesen.

Anzeige

Warum sich die Beschaffungsbeamten am Ende für Celvapan entschieden haben, ist laut Zeitung noch offen. Vieles spreche aber dafür, dass der Impfstoff von Baxter billiger gewesen sei.

ddp