Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Rekordzahl bei Pannenhilfe
Nachrichten Panorama Rekordzahl bei Pannenhilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 02.02.2010
Anzeige

Obwohl die Abwrackprämie 2009 rund zwei Millionen neue Autos auf die Straße gebracht habe, sei die Zahl der Hilfseinsätze um 5,8 Prozent auf 3.932.746 gestiegen.

Häufigste Panne waren kaputte oder leere Batterien. 616.833 mal wurden die „Gelben Engel“ deswegen gerufen, das waren 73.964 Einsätze mehr als 2008. Die Zahl der Reifenpannen ging dagegen auf 134.088 Fälle zurück - 2008 waren es noch 136.085.

Anzeige

Spitzentag für die „Gelben Engel“ war 2009 der 21. Dezember mit 28.672 Panneneinsätzen. Auch am 7. Januar vergangenen Jahres waren sie stark gefordert. Damals wurden sie zu 25.386 Einsätzen gerufen. Insgesamt fuhren die 1.700 Fahrzeuge der Pannenhelfer im vergangenen Jahr 56,7 Millionen Kilometer. Das entspricht der fast 150-fachen Strecke zwischen Erde und Mond.

Meist konnten die „Gelben Engel“ helfen. Laut ADAC gelang es in 84,4 Prozent der Fälle, liegengebliebene Autos wieder flott zu kriegen.

ap