Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Rentner frisiert Auto mit Pappe für Tankbetrug
Nachrichten Panorama Rentner frisiert Auto mit Pappe für Tankbetrug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 28.12.2011
Mit Pappe und beachtlicher krimineller Energie hat ein 76-Jähriger in Dresden sein Auto für einen Tankbetrug frisiert.
Mit Pappe und beachtlicher krimineller Energie hat ein 76-Jähriger in Dresden sein Auto für einen Tankbetrug frisiert. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Dresden

Als Vorlage diente ihm der Wagen eines Nachbarn. Eine Frau hatte die Bastelarbeit des Mannes beobachtet und die Polizei informiert. Die stellte den 76-Jährigen, nachdem der ohne zu bezahlen getankt hatte. Sein Auto war da schon wieder im Urzustand. Der Senior muss sich nun wegen Betrugs und Kennzeichenmissbrauchs verantworten.

frx/dpa