Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Rihanna spendet Millionenbetrag an Krankenhaus
Nachrichten Panorama Rihanna spendet Millionenbetrag an Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 24.12.2012
Anzeige
New York

„Das ist meine Art, Barbados etwas zurückzugeben, damit sich das Krankenhaus weiter modernisieren kann“, sagte sie dem Blatt. „Ich glaube, das ich damit hier den Menschen am besten helfen kann. Das kann Leben retten oder zumindest verlängern.“ Ein Teil der Queen-Elizabeth-Klinik in Bridgetown heißt nun in Andenken an die Großmutter Clara Braithwaite Centre.

Unterdessen hat dem Promiportal „TMZ.com“ zufolge ein Deutscher für Aufregung auf dem Anwesen von Rihanna gesorgt. Der Mann sei plötzlich am privaten Strand der Sängerin aufgetaucht. Deren Leibwächter hätten die Polizei gerufen. Als die kam, sei der Mann aber schon weg gewesen, berichtete „TMZ.com“.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema

Zu Weihnachten bleibt Michael Bublé mit der Neuauflage seines "Christmas"-Albums auf Platz eins der Charts. Auch bei den Singles gibt es an der Spitze keine Veränderung, wie Media Control am Dienstag mitteilte: Rihannas "Diamonds" glänzen in ihrer achten Nummer-eins-Woche.

18.12.2012
Aus der Stadt Zusatzkonzert zur "Diamonds World Tour" - Rihanna tritt 2013 in Hannover auf

Der nächste Superstar kommt nach Hannover: Nach Robbie Williams und Bruce Springsteen hat auch Rihanna den Termin für ein Konzert in Hannover bekanntgegeben. Die Popsängerin tritt am 3. Juli 2013 in der TUI Arena auf.

10.12.2012

„Berlin wir kommen“ schreibt Rihanna am Tag ihres Auftritts auf Facebook. Bis fast zuletzt blieb geheim, wohin sie kommt – und dann lässt sie stundenlang auf sich warten.

19.11.2012
Panorama Temperaturen an den Feiertagen - Warmes Wetter statt weißer Weihnacht
23.12.2012
23.12.2012
23.12.2012