Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Schulstart bringt keine Ansteckungswelle mit Schweinegrippe
Nachrichten Panorama Schulstart bringt keine Ansteckungswelle mit Schweinegrippe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 14.08.2009
Laut Sozialministerium gibt es in Niedersachsen keine Hinweise auf einen sprunghaften Anstieg der Schweinegrippe infolge des Schulstarts.
Laut Sozialministerium gibt es in Niedersachsen keine Hinweise auf einen sprunghaften Anstieg der Schweinegrippe infolge des Schulstarts. Quelle: ddp
Anzeige

Es gebe keine Hinweise auf einen sprunghaften Anstieg der Infektionen infolge des Schulstarts, sagte ein Sprecher des Sozialministeriums am Freitag in Hannover. Die Entscheidung, die Ferien trotz der grassierenden Epidemie nicht zu verlängern, habe sich als „absolut richtig erwiesen“, fügte er hinzu.
In mehreren Bundesländern war zwischenzeitlich erwogen worden, wegen der Schweinegrippe die Schulferien zu verlängern.

Zuletzt entschied sich die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen nach Beratungen mit einer unabhängigen Expertenkommission Anfang der Woche aber dagegen. In Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland beginnt das neue Schuljahr am Montag wie geplant.

ddp