Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Schwerverbrecher Michalski erleichtert über Festnahme
Nachrichten Panorama Schwerverbrecher Michalski erleichtert über Festnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 03.12.2009
Gefängnisausbrecher Peter Paul Michalski Quelle: Polizei Aachen

„Ich kann nicht mehr. Eigentlich bin ich froh, dass alles vorbei ist“, zitierte die „Bild“-Zeitung am Donnerstag Aussagen des 46-Jährigen, die dem Blatt demnach von Michalskis Anwalt Andreas Chlosta übermittelt wurden. Chlosta berichtete laut „Bild“, Michalski sei „deprimiert, weil er weiß, dass er jetzt auf unbestimmte Zeit unter besonderen Sicherungsmaßnahmen stehen und dass er zu einer weiteren Haftstrafe verurteilt wird“.

Der wegen Mordes verurteilte Michalski war am vergangenen Donnerstag mit dem Verurteilten Geiselnehmer Michael Heckhoff aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aachen ausgebrochen. Die beiden Schwerverbrecher flüchteten über Köln nach Essen und Mülheim an der Ruhr, wo der 50-jährige Heckhoff am Sonntag festgenommen wurde. Die Flucht von Michalski endete am Dienstag in Schermbeck am Niederrhein, nachdem die Fahnder über eine Handyortung seinen Aufenthaltsort ermittelt hatten. Der Ausbruch der Kriminellen aus der JVA Aachen, in den ein Justizbeamter und womöglich auch ein Mithäftling verwickelt gewesen sein sollen, ist am Freitag Thema einer Sondersitzung des Landtags-Rechtsausschusses in Düsseldorf.

ddp

Mehr zum Thema

Wie ist es möglich, dass ein Ausbrecher unmittelbar nach seiner Festnahme einem Reporter der „Bild“-Zeitung Einzelheiten seiner Flucht berichtet? „Ein Interview hat definitiv nicht stattgefunden“, teilte am Dienstag der Aachener Oberstaatsanwalt Klaus Deller mit.

Heinrich Thies 01.12.2009

Viereinhalb Tage nach dem Ausbruch zweier Schwerverbrecher aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aachen ist mit dem 46-jährigen Peter Paul Michalski auch der zweite flüchtige Kriminelle gefasst. Er wurde von Spezialeinsatzkräften der Polizei am Dienstag um 9.50 Uhr in Schermbeck in Nordrhein-Westfalen festgenommen.

Heinrich Thies 01.12.2009

Die bundesweite Fahndung hatte Erfolg: Der aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) in Aachen geflohene Schwerverbrecher Peter Paul Michalski ist gefasst. Er wurde am Dienstagvormittag in Schermbeck (Nordrhein-Westfalen) festgenommen.

01.12.2009

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat das Sorgerecht lediger Väter in Deutschland gestärkt.

03.12.2009

Es war Niedersachsens letzte Hinrichtung: Ausgerechnet ein junger, 22-jähriger KZ-Überlebender wurde vor genau 60 Jahren in der Hinrichtungsstätte Hameln gehängt.

Simon Benne 02.12.2009

Die Göttinger Polizei hat einen spektakulären Diebstahl aus den historischen Beständen der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek in Göttingen aufgeklärt. Ein Mitarbeiter steht im Verdacht, ein kostbares antiquarisches Werk aus einem Sondermagazin entwendet zu haben.

02.12.2009