Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Sechs Europäer bei Unfall in Peru ums Leben gekommen
Nachrichten Panorama Sechs Europäer bei Unfall in Peru ums Leben gekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 02.12.2010
Anzeige

Unfall im Süden Perus am Titicacasee: Sechs Menschen sind ums Leben gekommen.

Bei den toten Europäern handele es sich um vier Niederländer und zwei Belgier, berichtete die Zeitung „El Comercio“ unter Berufung auf die Polizei. Weitere 27 Passagiere seien bei dem Unglück am Mittwoch (Ortszeit) zwischen den Orten Puno und Desaguadero verletzt worden. Sie wurden in das Krankenhaus der nahe gelegenen Stadt Chucuito gebracht.

Anzeige

Ausgelöst wurde der Unfall Augenzeugenberichten zufolge durch einen zweiten Bus. Der habe den Lastwagen überholt und dann scharf gebremst. Um dem Bus nicht hinten aufzufahren, habe der Lastwagenfahrer das Steuer herumgerissen, sei auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem entgegenkommenden Touristenbus zusammengestoßen.

dpa