Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Seelöwe stirbt bei Zirkustransport
Nachrichten Panorama Seelöwe stirbt bei Zirkustransport
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 10.06.2014
Weil er in einem Bassin ohne Wasser bei Gluthitze 70 Kilometer transportiert worden ist, ist ein Seelöwe in Tschechien verendet. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Karvina

"In dem Moment lag die Außentemperatur bei über 30 Grad", erklärte ein Sprecher der Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte am späten Montagnachmittag nach einem Notruf eintrafen, war dem knapp neun Jahre alten Seelöwen nicht mehr zu helfen. Seine Artgenossin Dina konnte mit Wasser aus einem Löschfahrzeug abgekühlt und gerettet werden.

Die Polizei ermittelt wegen mutmaßlicher Tierquälerei. Der tote Seelöwe soll obduziert werden.

Anzeige

dpa

Saskia Döhner 12.06.2014
Panorama Gewitter in Hannover und NRW - Mehrere Menschen sterben bei Unwetter
10.06.2014
Panorama So heiß war es noch nie - Pfingstfest bricht Hitze-Rekord
09.06.2014