Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Staatsanwaltschaft durchsucht Haus von Sonja Zietlow
Nachrichten Panorama Staatsanwaltschaft durchsucht Haus von Sonja Zietlow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 03.03.2013
Sonja Zietlow, Moderatorin des Dschungel-Camps, soll Steuern hinterzogen haben.
Sonja Zietlow, Moderatorin des Dschungel-Camps, soll Steuern hinterzogen haben. Quelle: dpa
Anzeige
München

Demnach haben Beamte im Auftrag der Staatsanwaltschaft München das Privathaus Zietlows im Münchner Nobelviertel Grünwald durchsucht. Wie "Bild" und die "Münchner Abendzeitung" berichten, suchten die Ermittler auch in den Büroräumen von Zietlows Verein "Beschützerinstinkte e.V." nach Indizien.

Die Moderatorin, die zuletzt im RTL-Dschungelcamp zu sehen war, soll angeblich eine Scheinselbständige beschäftigt haben, um Steuern und Sozialabgaben zu sparen.

Laut "Bild" bestätigte Zietlows Rechtsanwältin Bibiana Baunach, dass es einen Streit mit einer früheren Mitarbeiterin gibt, der am Arbeitsgericht verhandelt wird.

Zietlow ist Vorsitzende des 2008 gegründeten Vereins "Beschützerinstinkte", der sich um Hunde in Not kümmert.

rah

03.03.2013
Panorama Interview mit Autor Peter Peter - Warum essen wir so, wie wir essen?
04.03.2013