Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Staatsanwaltschaft ermittelt nach Explosion in Göttingen
Nachrichten Panorama Staatsanwaltschaft ermittelt nach Explosion in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 03.06.2010
Eine Sondereinheit der Polizei sucht um die Explosionsstelle herum nach Hinweisen, die das Unglück erklären könnten. Quelle: dpa
Anzeige

Der Tod dreier Menschen durch einen explodierten Blindgänger hat die Staatsanwaltschaft Göttingen auf den Plan gerufen. Seine Behörde habe ein Vorermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung eingeleitet, sagte Sprecher Andreas Buick am Mittwoch. Es werde überprüft, ob dem verantwortlichen Kolonnenführer des Kampfmittelbeseitigungsdienstes ein strafbares Verhalten vorzuwerfen sei.

Die Explosion der Weltkriegsbombe hatte am Dienstagabend drei Sprengstoffexperten in den Tod gerissen. Warum die Zehn-Zentner-Bombe kurz vor ihrer geplanten Entschärfung detonierte, ist unklar.

Anzeige

ap